07
Jun

Engagement in den CV

Veröffentlicht von am in i-restart
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 5551
  • Drucken
Haben Sie eine ehrenamtliche Aufgabe, die Ihre Zeit und Kompetenz erfordert? Sie sind nicht nur kompetent in der Sache, ob es Kasse, PR, Training oder Eventmanagement angeht. Diese Kompetenzen gehören in Ihren Lebenslauf und/oder in Ihr Qualifikationsprofil. Ihre Erfahrungen in Vereinen oder sozialen Organisationen sind wertvolle Berufserfahrungen, auch wenn Sie dafür keine Entlohnung erhalten. Oft gibt es durch ähnliches oder gemeinsames soziales Engagement Gesprächsthemen zwischen Interviewer und Bewerber. Und ein Vorteil bietet Ihnen das ehrenamtliche Engagement allemal: Sie können die Stunden in der Woche dafür einsetzen, die Ihnen zur Verfügung stehen, und Sie können jedes mögliche Teilzeitmodell wählen. Dies gibt Ihnen dann vielleicht auch einen Hinweis auf Machbarkeit verschiedener Arbeitszeitmodelle, wenn Sie nach einer Elternzeit, Arbeitslosigkeit oder Weiterbildung in Ihren Beruf zurückkehren. Passen Sie auf sich auf! Ihre Isabell C. Krone
0
Isabell Krone hat noch keine Informationen über sich angegeben
Neueste Beiträge des Autors
320_480_hoch
480_320_breit
600_800_hoch
800_600_breit
1024_768_breit
768_1024_hoch
template_1024