22
Mär

Was ist denn so schwierig?

Veröffentlicht von am in i-restart
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 5569
  • Drucken
Manche berufliche Situationen oder Gespräche sind Ihrer Meinung nach schwierig? Generell ist die Bewertung "schwierig" ein subjektives Gefühl, das uns meistens dann erfasst, wenn etwas von unseren gewohnten Bahnen abweicht oder besonders selten vorkommt. Meistens ist es so, dass wir gute Verkaufsgespräche in unserem Berufsalltag haben, Reklamationsgespräche sind dann doch eher seltener. Oder es ist so, dass wir Mitarbeiter für ihre Arbeitsleistung loben und anerkennen können, Kritik- oder Trennungsgespräche gehören Gott sei Dank nicht zum Arbeitsalltag. Aber diese gehören mitunter auch dazu. Ob Sie nun selbst etwas zu kritisieren haben oder das Unternehmen aufgrund einer neuen Perspektive außerhalb Ihres bisherigen Arbeitgebers verlassen wollen, oder Sie müssen sich aus Kostengründen von einem Mitarbeiter trennen: der Inhalt der Botschaft hat aus Ihrer Sicht eine vermeintlich negative Komponente. Und das ist der Punkt! Es ist Ihre Sicht der Dinge, dieses Gespräch im Vorfeld in einer bestimmten Art und Weise zu bewerten. Es ist also möglich, dass Ihr Gesprächspartner die Dinge anders, und damit subjektiv unter Umständen nicht negativ bewertet. Es kann also sein, dass Ihr Chef sogar schon mit einer Kündigung gerechnet hat, weil er weiß, dass Sie sich weiterentwickeln wollen und er Ihnen derzeit nicht mehr bieten kann. Es kann auch sein, dass Ihre Kritik dazu führt, dass einige Dinge verbessert werden. Ein vermeintlich schwieriges Gespräch gut zu führen bedeutet gute Vorbereitung der Inhalte und Ziele des Gesprächs im Vorfeld. Und je besser Sie vorbereitet sind, desto besser geht das Gespräch und ist dann plötzlich gar nicht mehr schwierig. Bereiten Sie Ihre Gesprächsstruktur, Ihre Ziele und die Rahmenbedingungen des Gesprächs optimal vor und seien Sie im Gespräch offen für die Beiträge Ihres Gesprächspartners. Dann werden auch vermeidlich schwierige Gespräche gute Gespräche! Passen Sie auf sich auf. Ihre Isabell C. Krone
0
Isabell Krone hat noch keine Informationen über sich angegeben
Neueste Beiträge des Autors
320_480_hoch
480_320_breit
600_800_hoch
800_600_breit
1024_768_breit
768_1024_hoch
template_1024